Miet-, Erb- und Familienrecht

Die allgemeine Unternehmensführung beinhaltet auch Fragen des Miet- oder Pachtrechts, wie auch im Falle der Unternehmensnachfolge Fragen des Erb- und Familienrechts.

Wir beraten Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Vorstellungen.

Angelegenheiten der privaten und gewerblichen Miete und des Wohnungseigentums sind insbesondere:

  • Mietsachen
  • Mängel und Schönheitsreparaturen, bauliche Veränderungen, Mieterhöhungen und Mietminderung, Betriebskosten
  • Miet- und Pachtverträge
  • Gestaltung, Abschluss, Abwicklung und Aufhebung von Mietverträgen, Zahlungsverzug und Räumungen
  • Wohnungseigentum
  • Begründung von Wohnungseigentum und Verwaltung, die Wohnungseigentumsgemeinschaft

Das Erb- und Familienrecht erfasst im Wesentlichen:

  • Scheidungen und Folgeverfahren
  • Umgangsrecht und Kindesunterhalt
  • Vormundschafts- und Betreuungsrecht
  • erbrechtliche Auseinandersetzungen
  • Testamentsgestaltung, Nachlass- und Erbscheinrecht
  • Grundbuch- und Registerrecht
  • Eheverträgen — Vertragsgestaltung und Vertragsabschlüsse